Stefan Wachtel (2000): Schreiben fürs Hören - Trainingstexte, Regeln und Methoden. Konstanz

Drucken

Stefan Wachtel fasst Vorschläge und Tipps für ein gutes Rundfunkmanuskript zusammen. Es geht um Methoden für kreatives und hörverständliches Schreiben. Denn, so der Autor, Sprache und Geschriebenes hängt zusammen und ist für die Vorbereitung eines guten Radioprogramms unbedingt zu beachten: Geschriebene Spreche - Gesprochene Schreibe! Das Buch ist Teil der Reihe "Praktische Journalismus".