Neuauflage von Focus Europa von Radio Dreyeckland

Drucken



Liebe Leute,
ab dem 22. April wird es Focus Europa wieder als 30minütiges Magazin geben.
Inhaltlich wird es sich von früheren Ausgaben nicht weiter
unterscheiden, es besteht aus einem Nachrichtenblock und zwei Beiträgen
- alles zu (im weitesten Sinne) europäischen Themen, sowie GEMA-freier
Musik.
Von Montag bis Donnerstag stellen wir das Magazin als Ganzes aufs FRN,
am Freitag gibt es ein (ebenfalls 30minütiges) "Focus Europa Special"
ohne Nachrichten und in etwas freierer Form.
Die Sendung wird (wie früher auch schon) vom Europäischen Parlament
co-finanziert. Und das bedeutet vor allem, dass wir nach Freien Radios
suchen, die die Sendung (oder Teile davon) verbindlich übernehmen wollen.
Wenn ihr dazu Fragen habt, schreibt sie uns gerne an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! !
Ansonsten sind wir mindestens zu zweit auch beim Radio-Camp in
Markelfingen, und stehen euch da gerne für weitere Fragen zur Verfügung.
Schöne Grüße,
Niels (für das Focus Europa Team)